Badminton-Wandertag 2019 am 13. Juli!!! 29.06.2019
Hallo!
Endlich ist es wieder soweit:
Der TVW-Badminton-Wandertag 2019 steht an!
Wir treffen uns am 13. Juli um 14:30Uhr im Sandweg 19 in Steinhagen (Hof Gerdkamp).
Grillen dann irgendwann nach 16Uhr.
Für Bratwurst und Bier ist gesorgt, für alles andere sind wir wie immer dankbar.
Geschrieben von: Kinse

Wunderschöner Familientag! 29.06.2019
Der heutige Familientag war bei herrlichstem Wetter und mit insgesamt ca. 35 Teilnehmern ein super Erfolg und wird sicher auch im nächsten Jahr wiederholt!!
Hoffentlich dann auch wieder mit Grill .... :-)
Danke an alle Helfer, Teilnehmer und Melonenspender!!

Geschrieben von: Stefan

Familientag am 29. Juni 17.05.2019
Am Samstag, dem 29. Juni findet ab 14:30Uhr wieder unser Badminton-Familientag statt.
Ihr seid alle zu einem lockeren Badmintonspiel mit Eltern/Kindern eingeladen, bei dem man endlich mal gegen andere Gegner als gewohnt antreten kann ...
Es kann natürlich auch eine Einheit gelaufen oder etwas spezielles wie Rückhand o. ä. trainiert werden.
Ende soll gegen 17:30Uhr sein.
Also bitte den Tag nutzen und teilnehmen!!!
Geschrieben von: Kinse Maik Stefan

Frohe Ostern!!! 12.04.2019
Osterturniergrüße vom Freitagstraining!!!



Schöne Ferien & bis zum Trainingsrestart am 29. April!!!
Geschrieben von: Stefan

Jahreshauptversammlung 2019 27.03.2019
Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Badmintonabteilung (u. a. mit Ausblick auf die Saison 2019/20 und einigen Wahlen) findet bekanntlich am Donnerstag, dem 28.3. ab 20Uhr im Foyer unserer Halle statt.
Zugänge mögen sich bitte weiterhin bis zu diesem Termin beim Vorstand melden.
Bitte zahlreich erscheinen!!!
Geschrieben von: Stefan

U15-Team erneut vorzeitig Meister 05.03.2019
Bereits nach 9 von 10 Spieltagen machte unser U15-Team, exakt wie bereits in der Vorsaison, die Meisterschaft klar!!
Dies ist bereits der fünfte Bezirksliga-Titel des Teams in Folge!
Mattis, Johanna und Jerome waren sogar bei all diesen fünf Titeln dabei!
Seit dem 31. Januar 2014 hat die Mannschaft nun saisonübergreifend bis heute sämtliche Meisterschaftsspiele gewonnen!



Riesen Respekt & Gratulation!!

Geschrieben von: Stefan

Sieg bei U15-Verbandsrangliste im Mixed 28.01.2019
Im Rahmen der ersten Verbands-Doppelrangliste konnten wir erneut große Turniererfolge verzeichnen (Details siehe "Presse"):
Johanna & Jerome wiederholten den Triumph von Nina-Selin & Mattis aus dem Vorjahr und holten sich erstmalig in der U15 den Turniersieg. Somit fahren sie zur NRW-Mixedrangliste nach Solingen!



Henri und Jerome wurden prima siebente im Jungendoppel U17!

GLÜCKWUNSCH!!!!
Geschrieben von: Stefan

Hattrick bei Altkreis-Sportlerwahl des Jahres 28.01.2019
Einen tollen Abend verbrachte am Freitag unsere erfolgreiche U15 bei der traditionellen Altkreis-Sportler-Ehrung in Versmold.
In der Kategorie "Mannschaften" wurden wir von den Sportfans des Altkreises Halle zum dritten Mal in Folge auf den ausgezeichneten Rang vier gewählt.




Eine Ehrung als Zeichen der Anerkennung unserer Jugendarbeit.

Mehr unter "Presse".

Geschrieben von: Stefan

Sportler des Jahres > ABSTIMMEN 10.01.2019
Auch für das Sportjahr 2018 sind unsere Schüler wieder für die Wahl der Mannschaft des Jahres nominiert worden.
Unter
https://www.haller-kreisblatt.de/sportlerwahl/sportlerwahl
kann man noch für unsere Talente abstimmen!!

Auf ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!!!
Geschrieben von: Stefan

4 U15-Bezirksmeistertitel in Warendorf 11.10.2018
Johanna und Mattis sichern uns gleich vier Bezirksmeistertitel bei den Bezirksmeisterschaften 2018 in Warendorf.
Einzugsgebiet sind hierfür die Städte und Kreise: Unna, Hamm, Märkischer Kreis, Soest, Hochsauerland, Warendorf und der gesamte Regierungsbezirk Detmold.
Beide standen sogar in all ihren drei Disziplinen auf dem Treppchen!
Das gab es noch nie in der Geschichte des TV Werther.
Unsere Ergebnisse:
Felix und Henri scheiterten jeweils im Einzel-Achtelfinale U15.
Nina-Selin im Mädcheneinzel U15, Amelie im Mädcheneinzel U17 und Jerome im Jungeneinzel U15 errreichten jeweils das Viertelfinale. Sie sind dadurch Nachrücker für die Westdeutschen Meisterschaften.
Mattis/Nina-Selin und Jerome/Johanna kamen bis ins Mixed-Halbfinale U15 und mussten dort leider gegeneinander antreten. Jerome und Johanna wurden Vizemeister und qualifizierten sich dadurch für die Westdeutschen Meisterschaften in Mülheim im November. Mattis und Nina-Selin siegten im Spiel um Platz drei und sind erste Nachrücker für die Westdeutschen Meisterschaften.
Mattis und Jerome gewannen gemeinsam den Titel in der Doppelkonkurrenz U15.
Lara und Johanna wurden Bezirks-Meisterinnen im Mädchendoppel U15 (beide noch im jüngeren Jahrgang!!) und qualifizierten sich dadurch ebenfalls für die Westdeutschen Meisterschaften.
Mattis und Johanna gewannen als Highlight auch noch ihre ersten Bezirksmeistertitel im Einzel!
Johanna schafft also wie in der vergangenen Saison (U13) in allen drei Disziplinen auch in der U15 die Quali für Mülheim. Nur diesmal eben im jüngeren Jahrgang!!!!!
Mattis wurde als erster Wertheraner überhaupt Jungen-Einzel-Bezirksmeister U15!!


RESPEKT!!!!

Hier noch ein paar Impressionen von unseren Cracks beim vorgeschalteten Qualifikationsturnier für die Bezirksmeisterschaften:
Geschrieben von: Stefan